FORUM ALENTOURS – RHEINISCHES KOPRODUKTIONSTREFFEN 2022

françaisdeutsch

  Herzlich Willkommen auf dem Online-Portal des Forum Alentours – Rheinisches Koproduktionstreffen 2022!

Das Forum Alentours – Rheinisches Koproduktionstreffen findet vom 28. bis 30. Juni 2022 im Theater Le Maillon in Strassburg statt.

Die Veranstaltung dient als Plattform für den grenzüberschreitenden Austausch zwischen den verschiedenen Akteuren des Film- und Audiovisionssektors und der neuen Medien (Produzent*innen, Regisseur*innen, Techniker*innen, Sendeanstalten, Verleiher*innen, World Sales und Förderfonds) aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Luxemburg und der Schweiz.

Im Programm: One-to-One-Meetings zwischen potenziellen Partnern, Pitching-Sessions, Fallstudien, Workshops, Diskussionsrunden.

 

PROJEKTEINREICHUNG

Nur für Produzenten

Produzent*innen auf der Suche nach Koproduzent*innen in den Partnerländern (Deutschland, Schweiz, Luxemburg, Belgien) können sich mit einem Projekt in der Entwicklungsphase bewerben. Die ca. 25 ausgewählten Projekte werden in den zweisprachigen deutsch-französischen Katalog aufgenommen.

Produzent*innen ohne eigenes Projekt aber mit Interesse an Koproduktionen haben die Möglichkeit, an den One-to-One-Meetings mit den Projektträgern teilzunehmen. Auch hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. 

Bewerbungsverfahren mit Projekt:

Sie sind Produzent*in und möchten ein Koproduktionsprojekt einreichen, um es im Rahmen der Veranstaltung zu pitchen und wollen im zweisprachigen Katalog der 25 ausgewählten Projekte aufgeführt werden? Füllen Sie hierzu das Formular vollständig aus und legen Sie folgende Dokumente bei:

    • Internationale Entwicklungsstrategie
    • Provisorisches Produktionsbudget
    • Finanzierungsplan

Auswahlkriterien für die Teilnahme mit Projekt:

  • Frankophone oder deutschsprachige Projekte im Entwicklungsstadium und auf der Suche nach Koproduktionspartnern
  • Genres: Dokumentarfilm, Spielfilm für Kino oder TV und Projekte im Bereich Neue Medien
  • Länge: mind. 50 Minuten oder Serie
  • Projekte, die für den internationalen Vertrieb bestimmt sind
  • Die Projekte müssen aus kreativer, technischer und/oder finanzieller Hinsicht attraktiv für eine ausländische finanzielle Beteiligung sein, z.B. in Form einer Koproduktion
  • Projekte, die bereits zu mind. 15 % finanziert sind, werden bei der Selektion bevorzugt behandelt

Produzent*innen, die für den Katalog ausgewählt werden, müssen am 29. und 30. Juni in Strassburg anwesend sein. Produzent*innen fiktionaler Projekte sollten von ihren Autor*innen begleitet werden.
Die Kosten für An- und Abreise sowie Unterkunft müssen die Teilnehmer*innen selbst tragen.

 

Bewerbungsverfahren ohne Projekt:

Sind Sie Produzent*in ohne Projekt und möchten am Austausch teilnehmen? Sobald die Akkreditierungen auf der FestiCine-Website geöffnet werden, können Sie sich als Produzent*in anmelden, um an den One-to-One-Meetings teilzunehmen.

 

  Für Fragen zur Projekteinreichung steht Ihnen Aurélie Réveillaud zur Verfügung:

Aurélie Réveillaud
Direction de la culture
Eurométropole de Strasbourg
Aurelie.reveillaud@strasbourg.eu
Tel : +33 68 98 72 93/  +33 6 63 17 04 92

Das Forum Alentours – Rheinisches Koproduktionstreffen wird von der Eurometropole Strassburg, der Region Grand Est und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) im Rahmen des Projekts CinEuro ko-organisiert, und findet in Zusammenarbeit mit den Creative Europe-Büros der angrenzenden Länder (Belgien, Deutschland, Luxemburg sowie MEDIA Desk Suisse) und ARTE GEIE statt.

 

Verlängerung der Deadline zur Einreichung der Projekte für den Katalog: 26. April
Die Projektauswahl findet Mitte Mai statt.

Login

Haben Sie schon ein Login und ein Passwort?

Hier eingeben, um Ihre Angaben zu ergänzen, einzusehen oder zu ändern.

Wollen Sie einen Account einrichten?

Geben Sie bitte Ihre E-Mail an, wir schicken Ihnen einen Link zur Einrichtung Ihres Accounts.

Diese Adresse wird als Login für die Verbindung dienen und vom Server verwendet, damit Sie Ihr Passwort bekommen.

Ich habe schon einen Account

Ich habe keinen Account oder
ich habe mein Passwort vergessen

Powered by FestiCiné